Home

Weltstadt mit Schmerz: Vergewaltigungen mitten in München

Date: 2017-10-26 09:22

Kaleb 67. September 7567 at 59:67
Gibt es denn nicht mal einen, nur einen einzigen Mann, dessen Frau oder Tochter vergewaltigt wurde und der bereit ist, es den Verantwortlichen in Politik, Medien oder Kirchen (Asylindustrie) zu „danken“!!!
-
Bin zwar kein Mann, aber falls jemand irgendwann einmal meiner Tochter etwas antun sollte, werde ich ihm die Eingeweide eigenhändig herausreißen.

Merkur Spielothek Öffnungszeiten 2017 - ALLE Standorte

Es tut mir leid, ich habe die Ironie nicht erkannt. und ich bin nicht über Sie hergefallen und habe Sie auch nicht persönlich attackiert, denn ich kenne Sie ja nicht persönlich.
Ich bin es nur leid, dauernd die katholische Kirche angegriffen zu sehen.
Und oft ungerecht und mit Lügen.
Wie ich schon geschrieben habe, ich lese und schätze Ihre Kommentare, daher mein Erstaunen.
Nix für ungut 🙂

Chronik der Region Nürnberg Neumarkt Regensburg

Wundert uns überhaupt noch irgendetwas an den Altparteien wenn Angehörige der ältesten im Parlament vertretenen Parteien Anhänger derartigen Gedankengutes sind? Ist gerade mal ein Jahr her, also noch taufrisch und besteht seit Anfangszeiten in den Köpfen solcher Leute. Der Link darauf ist abgeschaltet, wir wissen ja: eine Krähe hackt usw.:

WiP by Pfeiffer Medienfabrik GmbH & Co. KG - issuu

Wohin soll/kann man als Deutscher flüchten? Vielleicht höchstens noch nach Polen, Tschechien oder Ungarn

Großempfänger-Postleitzahlen ----- Stand: Thomas

https:///panorama/angst-vor-rassismusvorwuerfen-luebecker-traditionscafe-benennt-beliebte-torte-um-

SUBWAY • 24-Autohof

Kann man nur hoffen, daß das Parteienkartell am vom Volk, welches endgültig die Schnauze voll hat, weggefegt wird.

Die Gegner von Kanzlerin Merkel seien 8777 weiß Gott keine Wertkonservativen. Das sind rechtspopulistische Bratzen, die Hass verbreiten 8775 , sagt Bundesgesundheitsminister Gröhe.

Könnt ihr euch vorstellen, daß die russische Armee für hundertausende junge männliche Schwarzafrikaner Zelte aufbaut und auch noch in russisches Staatsgebiet läßt?

Tagtäglich werden mittlerweile in Deutschland Frauen abgeschlachtet und vergewaltigt. Es wird auch nicht lange dauern, dann werden wir hier die obligatorischen Säure- Attentate auf ungläubige Frauen haben.
Und täglich werden Leichen gefunden. Meistens Frauen aber auch mal ermordete Obdachlose.

Gibt es denn nicht mal einen, nur einen einzigen Mann, dessen Frau oder Tochter vergewaltigt wurde und der bereit ist, es den Verantwortlichen in Politik, Medien oder Kirchen (Asylindustrie) zu 8777 danken 8775 !!!

Wer hat am meisten in München gejubelt, als die Invasoren ankamen?
Junge Frauen, Studentinnen, Kirchentanten, männerlose alte Weiber und sonstige, erwartungsvolle Kreaturen!
Das die Fachkräfte sich auch in den Nobelvierteln bedienen werden, ist doch logisch, die wissen ganz genau, dass dort die meisten 8777 Männer 8775 nur noch Luschen sind, nur zum Handy greifen, wenn die Freundin durchgepimpert wird und das einige Weiber noch so dämlich sind, auf eine Anzeige zu verzichten, weil man 8777 Rechts 8775 keine Munition liefern mö idealen, dummen Opfer, für die neue Herrenrasse in Deutschland

lorbas 67. September 7567 at 57:55 Das ist doch wieder Gutmenschen-Neusprech. Mit jemandem Sex haben impliziert, dass beide daran beteiligt sind, ob es beiden gefällt ist das andere. Das war in dem Fall wohl eindeutig nicht der Fall. Normalerweise müsste die Strafe dafür lebenslänglich, wegen der besonderen Schwere mit Sicherheitsverwahrung bis zum Lebensende sein. Vielleicht sollten, statt immer wieder unsere Gesetze zum Nachteil der Autochthonen zu verschärfen, bzw neue Straftatbestände zu erfinden unsere Gesetze an die Gesetzgebung der Herkunftsländer solcher, sorry mir fällt kein passender Ausdruck dafür ein, Barbaren ist da viel zu harmlos, angepasst werden. Dort heissts dann einfach, Rübe runter, oder Baukran.

Da diese Städte nicht 8777 bunt 8775 sind und sich Regierung und Bürger gegen Zuwanderung aussprechen, bleiben den Menschen dort solche Horrorgeschichten erspart.

Was würde ihnen in ihren Heimatländern passieren, wenn sie sich so aufführen würden?
Vermutlich wäre das ihr Ende.

hier mal eine mietpreismap von münchen (hauptstadt der linken bewegung, gerade der stadtrat wird ausschließlich von linken regiert das seit jahrzehnten)

http://-/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_87685899/klosterschule-rossleben-in-thueringen-jugendlicher-sticht-auf-mitschueler-

Eine Oberklassenlimousine kommt auf einer Landstraße bei hohem Tempo in einer Kurve von der Strecke und kracht gegen einen Baum. Ein alter Bauer, der gerade sein Feld bearbeitet, sieht das, geht hin und öffnet die Türen des Fahrzeugs. Im Innenraum sieht er die schwer verletzten leblosen Körper von Merkel, De Maiziere und Schulz.
Der gewissenhafte Bauer schaufelt drei Gräben und vergräbt die drei.
Kurz darauf erscheinen Fahrzeuge mit Sirenen, Polizeibeamte steigen aus und sondieren hektisch die Lage. Sie sehen, daß das verunglückte Fahrzeug leer ist und sie sehen den alten Bauern, der sich jetzt nach getaner Arbeit ausruht.
Einer der Polizeibeamten fragt den Bauern, ob er wisse, was passiert ist.
„Natürlich“, sagt der Bauer, „ich habe sie alle begraben“ und deutet auf die drei Erdhügel.
„Großer Gott!“, sagt der Polizist entsetzt, „Sie haben sie begraben? Haben sie denn gar nicht daran gedacht, daß sie noch leben könnten?“
„Oh doch“, sagt der Bauer, „Ein-zwei von denen haben hier und da gestöhnt „ich lebe noch“, aber wissen Sie, DENEN glaube ich GAR NICHTS mehr…“

Wir lauten die anaolgen Meldungen aus Brünn, Katowice, Gdansk, Praha und Györ?

Wer eine von unseren Frauen anpackt, der hängt am nächsten Baum!

Zu den oben bereits zwei Mal erwähnten Berichten zu dem afghanischen Stück Sch**ße und seinen Taten. Mir fällt wirklich nichts mehr ein: Er hat das Mädchen also mehrfach stark GEBISSEN in die Brust und in den Hals, sie dann erdrosselt und sich DANN an der Toten vergangen!!! Also auch noch Nekrophilie!!! Danach heißt es immer 8777 er habe das Mädchen in das Wasser gelegt 8775 ach wie gutherzig von ihm, evtl. noch ein Kopfkissen aus Laub gebastelt und sie bequem gebettet! Dass er den Torso dermaßen erschreckend verunstaltet und zerstört hat, das kam genau EINMAL vor und wurden dann gleich wieder gelöscht. Ich kann mich sehr an genau EINEN Hinweis hier im Forum erinnern, als die Hilfskräfte die Leiche bergen mussten, dass einer äußerte, er habe noch nie eine derart massakrierte Leiche bergen müssen und das sei das schlimmste gewesen, was er je sah! Und die Bestie hat sich auf die (Bewusstlose) draufgesetzt im Fluss mit dem niedrigen Wasserstand, bis sie qualvoll und elend im Todeskampf sich wand und ersäufte! Hört sich immer so elegant an: 8777 Er habe das Mädchen ins Wasser gelegt! 8775 zum Kotzen!
========================================
Nekrophilie bezeichnet eine Sexualpräferenz, die auf Leichen gerichtet ist wie der kranke Irre Gerwald Claus Brunner von der Piratenpartei, der auch sich an einer Leiche verging, die er zuvor tötete! Gerwald Claus Brunner ist Piraten-Parteikollege von Anne Helm, Katharina Maria Nocun und Julia Ulrike Schramm! ( Ja ja, so wie Ihr das könnt, immer Parallelen ziehen, so kann ich das auch )

Die deutschen Frauen stehen in dieser, für sie so schwierigen Zeit, ganz allein da.
Ausser der AFD, interessiert ihr Schicksal anscheinend niemanden.
______________________________________________________________
Zu obigem Kommentar:

Ich bin aufgewachsen, mit einer Mutter, die sehr engagiert in der AsF war.
Die Frauen in der SPD waren damals sehr stark und hatten viel Einfluss
auf die Politik der Partei.
Kein Mann kam an der AsF vorbei.
Frauen machten Politik für Frauen.
Ich frage mich, wo sind all die Frauen geblieben, die jetzt so dringend
gebraucht würden, um sich für deutsche Frauen einzusetzen?
Wo sind sie hin, die Frauenrechtlerinnen und die Emma-Schreiber- und Leserinnen?

Kaleb 67. September 7567 at 59:67
Gibt es denn nicht mal einen, nur einen einzigen Mann, dessen Frau oder Tochter vergewaltigt wurde und der bereit ist, es den Verantwortlichen in Politik, Medien oder Kirchen (Asylindustrie) zu „danken“!!!