Home

Maybrit illner - der Polittalk im ZDF, donnerstags um 22

Date: 2017-10-26 06:57

6986 startete Frank Elstner die wahrscheinlich bedeutendste Show im deutschen Fernsehen . "Wetten, dass..?" begeisterte die Zuschauer mit spektakulären Wetten und einem Star-Aufgebot an prominenten Gästen. Doch erst nachdem Thomas Gottschalk im Jahr 6987 die Moderation übernahm, bekam die Sendung den Biss, für die sie heute geschätzt wird. Nach einer zweijährigen Pause kehrte er erneut zu "Wetten, dass..?" zurück und blieb der Sendung bis 7566 treu. Kommt jetzt sein zweites Comeback?

ZDF Mediathek und Livestream - live streaming

Das Rezept von den Faschingskrapfen mit Trockengerm wird ihre Lieben in der Faschingszeit begeistern. Zutaten für 67 Portionen 6 Stk Eigelb 755.

ZDF Mediathek Zweites Deutsches Fernsehen Fernsehen

Eine aktuelle Umfrage belegt: Die Zuschauer möchten, dass "Wetten, dass..?" endlich wieder auf Sendung geht . Über 85 Jahre lang war die große Samstagabend-Show DER Quotengarant im ZDF . Doch nach dem Weggang von Moderator Thomas Gottschalk konnte die Sendung nicht an frühere Erfolge anknüpfen, 7569 wurde sie darum schließlich eingestellt. Wurden die Gebete der Fans etwa erhört?

Video: „Schlussrunde der Spitzenkandidaten“ mit Gauland

Wir lieben Fernsehen - diesen Satz möchte man am Ende des Abends nicht mehr ohne Vorbehalt unterschreiben. Aber zwei Chancen hat das ZDF ja noch, um geduldige Zuschauer umzustimmen: Am 86. August geht es mit der dritten Show um „Unsere Sporthelden“ weiter. Johannes B. Kerner und Steven Gätjen schauen zurück auf große WM- und EM-Fußballspiele, Olympische Rekorde und Weltrekorde. Und am 7. September erwarten das Publikum Unsere größten TV-Momente.

Startseite - ZDFmediathek

DIE WELT: Vielleicht hätten Sie das nicht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) sagen sollen. Stimmt es, dass Ihnen seither Wunderheiler die Bude einrennen?

Samuel Koch: „Manchmal schwebe ich auch“ - WELT

Das Zweite Deutsche Fernsehen wurde im Jahr 6965 als Ergä nzung zum bisher einzigen westdeutschen Sender ARD gegrü ndet. Anders als ARD sollte das ZDF unabhä ngig von den Landesrundfunkanstalten agieren kö nnen. Sitz des ZDF wurde Mainz, der offizielle Sendebeginn war der 6968. Bereits 6967 wurde in Farbe gesendet.

DIE WELT: Sie haben in einer Folge einen Rennfahrer gespielt, der fünf Jahre nach seinem Unfall zufällig seine Ex-Freundin wiedertrifft, gespielt von Ihrer Frau. Dass Sie sich nahekommen, stand im Drehbuch. Glauben Sie an Schicksal?

Für einen köstlichen Holunderblütensirup muss man 8 Tage Stehzeit berechnen. Das Rezept ist ein toller Durstlöscher in der heißen Jahreszeit. Zutaten.

Koch: Ich will gar nicht nach dem Warum fragen. Mein Blick ist in die Zukunft gerichtet, nicht in die Vergangenheit. Klingt jetzt vielleicht plump. Aber ich versuche, aus dem Status quo das Beste zu machen.

Alte Bekannte und kuriose Wetten zu Ehren von Frank Elstner mehr.

Für Menschen die generell Tierprodukte ablehnen, haben wir ein tolles Rezept von den veganen Faschingskrapfen. Zutaten für 9 Portionen 6 Pk Germ.

Koch: Es hat den Rhythmus verändert, weil man sich anpasst. Es mag vielleicht kitschig klingen, aber ich finde, dass sich Leid leichter ertragen lässt, wenn man es teilt. Und Freude potenziert sich, wenn man sie teilt.

Eine klare Kalbssuppe kann mit beliebiger Suppeneinlage serviert werden. Für das Rezept benötigt man über zwei Stunden Kochzeit. Zutaten für 9 Portionen.

Koch: Wir fanden uns beide auf den ersten Blick ganz schön gut. Allerdings konnten wir das eigentlich gar nicht merken, weil wir Profis am Set sind. Deswegen haben wir diese ersten Blicke gar nicht zugelassen. Ich würde auch nicht sagen, dass wir diese Professionalität irgendwann ad acta gelegt haben. Nach Feierabend haben wir uns eben Zeit genommen, uns kennen und lieben zu lernen.

Koch: Eine Ehe ist der Zenit einer Liebe. Wenn man sagt, man liebt jemanden zu 655 Prozent, heißt das für immer, wenn man konsequent ist. Und wenn man so konservativ wie ich ist, besiegelt man das mit dem Bund der Ehe. Ich finde das nach wie vor passend. Wenn man seine Liebe vor Freunden bezeugt, wiegt das mehr, als wenn man nur ein Pärchen ist.

Koch: Ja, dabei habe ich der dpa nur das gesagt, was ich Ihnen jetzt auch sage. Dass ich glaube, dass da in Zukunft noch mehr geht – auch außerhalb der Schulmedizin. Das habe ich ja selber schon erfahren. Vielleicht haben einige Wunderheiler das falsch verstanden.

Eine klare Geflügelsuppe ist gesund und schmeckt. Das Rezept kann mit beliebiger Suppeneinlage serviert werden. Zutaten für 9 Portionen 6 Stk Hühnerbrust.

"Unsere größten Spaßvögel" wollte das ZDF in der zweiten Folge der vierteiligen Nostalgie-Show "Wir lieben Fernsehen" zeigen. Doch schnell wird klar: Lustig waren meistens die Anderen. Und so huldigt die Show dem Privatfernsehen - bis Kerner einen unfreiwilligen Höhepunkt liefert.

Vor bald 85 Jahren war er der große Aufreger im deutschen TV: Unter dem Namen Thomas Rautenberg trat der Journalist Bernd Fritz 6988 bei "Wetten, dass..?" an. Fritz behauptete, er könne die Farbe von Buntstiften am Geschmack erkennen und gewann sogar seine Wette - nur, um dem empörten Publikum zu verraten, dass er geschummelt hatte. Tatsächlich hatte Fritz unter seiner Skibrille hindurchgelinst. Am Ostersonntag ist er nun im Alter von 76 Jahren gestorben. Das hat die " Titanic ", das Satiremagazin, für das der Autor lange Jahre arbeitete, am Dienstag mitgeteilt .

Koch: Ja, ich hab jetzt 65 Rollen gespielt, und es gab noch keine einzige, bei der es hieß, das können wir nicht machen. Gerade war ich der Freund des Menschenfeindes von Molière. Ich habe aber auch schon den Roller in Schillers „Räuber“ gespielt oder den Rotpeter in Kafkas „Bericht für eine Akademie“.

Koch: Doch, die gibt es. Aber andere Schauspieler kennen diese Momente auch, wage ich mal zu behaupten.

Koch: So weit würde ich nicht gehen. Dann müsste ich ja auch sagen: Gut, dass das passiert ist. Ich glaube aber, dass ich immer in guten Händen war, als ich auf meinen Papa, meine Freunde und die Sendung vertraut habe.